Home
Nach oben

 

zuletzt bearbeitet:

am 28.10.2018

 

Counter

  Besucher haben diese Internetseite besucht

 

           VN 1500 Classic Tourer Fi

Im neuen Jahrtausend bekam die Classic Tourer, genau wie die anderen Classic - Modelle,

die digitale Einspritzanlage sowie weitere Verbesserung (z.B.: elektronischer Tacho).

Seit dieser Zeit trägt auch sie den Namenszusatz Fi.


Fahrgestellnummer: 2000 L1H JKBVNT50GLA028001-
2001 L2H JKBVNT50GLA033001-

Alle Daten wurden aus dem KAWASAKI Handbuch übernommen. Alle Angaben ohne Gewähr!

Diese Datenbank erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit

 

Technische Daten    
Länge     2510 mm
Breite     980 mm
Höhe     1430 mm
Radstand     1665 mm
Bodenfreiheit     135 mm
Sitzbankhöhe     720 mm
Leergewicht     335 kg
Radlastverteilung: vorne   157 kg
  hinten   202 kg
Tankinhalt     161
Kraftstoff     Hochoktaniges Benzin, bleifrei mit mindestens 95 Oktan (siehe Bedienungsanleitung VN1500)
Motor:      
Typ     4-Takt, eine obenliegende Nockenwelle, Zweizylinder -V- Motor
Kühlung     Flüssigkeitskühlung
Bohrung x Hub     102 x 90 mm
Hubraum     1470 ccm
Verdichtung     9,0:1
Motorleistung     48 kW (65 PS) bei 4700 min-'
Max. Drehmoment     113 Nm (11,5 mkp) bei 2800 min -
Gemischaufbereitung     DFI (Digitale Kraftstoffeinspritzung)
Startsystem     Elektroanlasser
Zündsystem     Transistorzündung
Zündverstellung     Elektronisch (digital)
Zündzeitpunkt     Von 5° vor OT bei 950 min-' bis 23° vor OT bei 4500 min-'
Zündkerzen     NGK DPR6EA-9 oder ND X20EPR-U9
Nummerierung der Zylinder     von vorn nach hinten, 1-2
Zündfolge     1-2
Ventilsteuerzeiten:      
Einlaß öffnet   22° vor OT
  schließt   66° nach UT
  Dauer   268°
Auslaß öffnet   66° vor UT
  schließt   26° nach OT
  Dauer   272°
Schmiersystem     Druckumlaufschmierung (Nasssumpf)
Motoröl      
Sorte     API Klassifizierung: SE, SF oder SG Klasse
Viskosität     SAE10W-40, 1OW-50, 20W-40 oder 20W-50
Ölmenge   3,5 Liter (wenn der Motor komplett zerlegt und trocken ist)

 

Triebwerk:    
Primärübersetzung:    
Typ

Übersetzung

  Zahnrad

1,517 (85/56)

Kupplung   Mehrscheibenölbadkupplung

Getriebe:    
Typ   5-Gang, klauengeschaltet

Zahnräder ständig im Eingriff

Übersetzungen: 1. Gang

2. Gang

3. Gang

4. Gang

5. Gang

2,500 (40/16)

1,590 (35/22)

1,192 (31/26)

0,965 (28/29)

0,781 (25/32)

Achsantrieb:    
Typ

Übersetzung

Gesamtübersetzung

  Kardanwelle

2,619 (15/21 x 33/9)

3,105 (5. Gang)

Kardangetriebeöl:    
Sorte   API GL-5 Hypoid-Getriebeöl

SAE90 (über 5°C)

SAE80 (unter 5° C)

Ölmenge   200 ml
Rahmen und Fahrgestell:    
Typ   Doppelschleifen-Rohrrahmen
Nachlaufwinkel   32°
Nachlaut   189 mm
Vorderradreifen:    
Typ   Schlauchlos
Größe   150/80-16 71 H
Hinterradreifen:    
Typ   Schlauchlos
Größe   150/80B16 71 H
Vorderradfederung:    
Typ   Telegabel
Federweg   150 mm
Hinterradfederung:    
Typ   Schwinge
Federweg   100 mm
Bremsen:    
vorne:   Doppel-Scheibenbremse
hinten:   Einfach-Scheibenbremse
Elektrik:    
Batterie   12V 18 Ah
Scheinwerfer: Typ Asymmetrisch
  Glühlampe 12 V 60/55 W (H4)
Rück-/Bremslicht   12 V 5/21 W x 2
Lichtmaschine: Typ Drehstrom, Doppelrotor
Nennleistung: 42A x 14 V bei 6000 U/min
Änderungen der Technischen Daten vorbehalten.